Frank Stauss

Frank Stauss ist Geschäftsführer der Werbeagentur BUTTER Düsseldorf/Berlin und  hat unzählige Bundestagskampagnen und Landtagskampagnen für die SPD geleitet.  Dazu hat er an Kampagnen in Österreich und den USA mitgearbeitet.
2013 erschien sein Buch Höllenritt Wahlkampf, das von der letzten Bundestagskampagne von Gerhard Schröder handelt, die Stauss  2005 geleitet hat.

Thema des intimen Kamin-Gesprächs am 15. Mai 2014 im Kaminzimmer des Hauses Rothenburg e.V. waren die Herausforderungen an politischer Kommunikation in Wahlkämpfen und die Veränderungen in diesem Bereich (u.a. Big Data). Die Veranstaltung fand im kleinen Rahmen statt und war vom Verein Querfeldein und dem Lehrstuhl für Policy Analyse und Politische Wirtschaftslehre an der Eberhard Karls Universität Tübingen organisiert.

Mehr zu Frank Stauss hier