Katja Hofem

Am Donnerstag, 10. April 2014 war kabeleins-Chefin Katja Hofem zu Gast im Ribingurumu.  Bei der spannenden und sehr gut besuchten Veranstaltung ging es um ihren erfolgreichen Werdegang in den Medien, die Einstiegsmöglichkeiten für Studierende und die Zukunft des Fernsehens – querfeldein!

Katja Hofem
Katja Hofem wurde 1970 in Aalen geboren. Mit bereits Ende 20 wurde sie Unterhaltungschefin bei RTL2 und brachte dort Sendungen wie Big Brother Deutschland oder Popstars auf Sendung. Im August 2009 wurde sie Chefin von DMAX und baute den Sender auf. Im Anschluss verantwortete sie den Aufbau des Fernsehsenders sixx, den sie leitete. Seit Januar 2013 ist Katja Hofem nun Leiterin des Senders kabeleins und treibt dort die Modernisierung voran.

„Katja Hofem – diesen Namen sollte in der TV-Branche wirklich jeder kennen“ (Quotenmeter)

Ein Pressebericht von neckarSTUDENT.de hier.
Ein Radiointerview mit Katja Hofem bei YoungFM der Wüsten Welle hier.
Veranstaltungsbericht von Roland Keller hier.